Tätigkeitsbericht 2003

Tätigkeitsbericht 2003

 

Im Jahr 2003 veranstaltete die LPEN e.V. eine Mitgliederversammlung in Osnabrück, 3 Sprecherkreistreffen in Hannover, Nienburg/Weser und Göttingen sowie ein Landestreffen in Delmenhorst statt. Es erschienen im Jahr 2003 einmal das Mitteilungsblatt “LPEN-Nachrichten” sowie drei Rundbriefe “Psychiatrie-Erfahrenen Post”

 

 

Die Mitgliederversammlung
fand am Samstag, den 22. Februar 2003
in Osnabrück im Gemeindezentrum Lutherkirche statt.

 

Tagungsordnungspunkte:

  • Begrüssung,
  • Erfassen der stimmberechtigten Mitglieder,
  • Versammlungsleiter,
  • Berichte aus den Regionen Niedersachsens,
  • Bericht aus dem Landesfachbeirat Psychiatrie Niedersachsen,
  • Bericht des Vorstandes,
  • Kassenbericht,
  • Bericht der Kassenprüfer,
  • Aussprache zu den Berichten,
  • Entlastung des Vorstandes,
  • Wahl des Geschäftsführenden Vorstandes,
  • Wahl der Beisitzer,
  • Wahl der Kassenprüfer,
  • Jahresplanung 2003 und
  • weitere Perspektiven der LPEN,
  • Verschiedenes,
  • Bericht über die Öffentlichkeitsarbeit der LPEN und
  • Diskussion.

Zu dieser Mitgliederversammlung erschien das 32-seitige Mitteilungsblatt der LPEN, die “LPEN-Nachrichten”.

 

 

 

1. Sprecherkreistreffen
am Samstag, den 12. April 2003
in Hannover, Stadtteilbauernhof Vahrenheide.

 

Tagungsordnungspunkte:

  • Berichte aus den Regionen,
  • Bericht aus dem Vorstand,
  • Bericht von der Öffentlichkeitsarbeit; Broschüre, Flyer,
  • Aufgabenverteilung im Sprecherkreis,
  • weitere Planung der LPEN,
  • Verschiedenes.

Zum Sprecherkreistreffen in Hannover erschien der 8-seitige Rundbrief der LPEN “Psychiatrie-Erfahrenen Post Nr. 1”.

 

 

 

2. Sprecherkreistreffen
am Samstag, den 05. Juli 2003
in Nienburg/Weser in den Räumen der Brücke e.V.

 

Tagungsordnungspunkte:

  • Bericht + Genehmigung des Protokolls vom 12.04.03,
  • Bericht aus dem Vorstand,
  • Finanzielle Situation der LPEN und Kassenführung,
  • Bericht von der Öffentlichkeitsarbeit: Endredaktion und Vorstellung des überarbeiteten Flyers, Arbeitsstand der neuen Broschüre, Aufgabenverteilung im Sprecherkreis, 
  • Vorbereitung des Landestreffen 2003 im September in Delmenhorst, Neue Entwicklungen im BPE, Weitere Planung der LPEN,
  • Besuchskommission Niedersachsen, Landesfachbeirat Psychiatrie Niedersachsen,
  • Verschiedenes.

Zum Sprecherkreistreffen in Nienburg erschien der 12-seitige Rundbrief der LPEN “Psychiatrie-Erfahrenen Post Nr. 2”.

 

 

 

Landestreffen 2003 der LPEN
am 20. September 2003 in Delmenhorst
im Evangelischen Gemeindezentrum Stadtmitte:

 

Tagungsordnungspunkte:

  • Begrüssung durch den Vorstand,
  • Impulsreferat von einem Betroffenen aus Hannover mit dem Thema: “Selbsthilfe im psychiatrischen Milieu.”,
  • Vorstellung von drei Arbeitsgruppen: AG 1 Radioprojekt Psycho’n’outen in Osnabrück von Hartmut C., AG 2 “Geschichte der Psychiatrie” von Frauke K. aus Göttingen, - AG 3 “Videos über Psychiatrie” von Ronald K. mit Filmbeitrag von Josef Zehentbauer “Die Seele zerstören”.
  • Berichte der Selbsthilfegruppen aus den Regionen Hildesheim, Oldenburg, Hannover, Göttingen, Osnabrück und Delmenhorst.
  • Thema Finanzen der LPEN.

Zum Landestreffen 2003 erschien der 6-seitige Rundbrief der LPEN “Psychiatrie-Erfahrenen Post Nr. 3”.

 

 

 
 
3. Sprecherkreistreffen am 22. November 2003 in Göttingen:

 

Tagungsordnungspunkte:

  • Genehmigung des Protokolls des Sprecherkreistreffen vom 05.07.03,
  • Bericht aus dem Vorstand,
  • Finanzielle Situation der LPEN und Kassenführung,
  • Bericht von der Öffentlichkeitsarbeit,
  • Planung der Aktivitäten der LPEN für 2004,
  • Nachlese zur BPE-Tagung.